Favoriten

 

flashteaser

 
 
Text vergrössern Text vergrössern

Spieleverleih

Für Ihre Feste und Veranstaltungen leihen wir Ihnen gerne grosse Spiele aus Holz aus. Geschicklichkeitsspiele, Glücks- und Strategiespiele werden für schöne Momente im Freundes- oder Familienkreis sorgen.

Tarif : CHF 50.- pro Spiel und Vermietung für 1 bis 4 Tage.

NAME ART REGLES
Abalone géant Strategie  Abalone geant.pdf (1,69 MB)
Billard japonais Adresse  Billard japonais.pdf (45 KB)
Croch’quilles Adresse  Crochquilles.pdf (71 KB)
Echecs Strategie  Echecs.pdf (167 KB)
Crockasi Adresse  Crockasi.pdf (155 KB)
Jeu de croquet Adresse  Croquet.pdf (99 KB)
Jeu de palets de l’Europe Adresse  Palets.pdf (39 KB)
Jeu du roi Zufall  Jeu du roi.pdf (73 KB)
Puissance 4 géant 3D Strategie  Puissance 4 en 3d.pdf (379 KB)
Jeux de la grenouille Adresse  Jeu de la grenouille.pdf (66 KB)
Stickasi Adresse  Stickasi.pdf (55 KB)

Die Spiele müssen in tadellosem Zustand zurückgegeben werden. Sollte ein Spiel beschädigt oder verloren gegangen sein, so behält sich das Schweizer Spielmuseum das Recht vor, die Reparaturkosten oder das Ersetzen des Spiels in Rechnung zu stellen.


  • Montreux Riviera Card

    x Schliessen
     

  • Unterkunft

    x Schliessen
     

  • Karten

    x Schliessen
     

  • Transports

    x Schliessen
     

  • Favoriten

    x Schliessen
     
Nützliche Informationen

Öffentlichkeitsarbeit

Rita Schyrr

Schweizer Spielmuseum
Au château
CH-1814 La Tour-de-Peilz

T. +41 21 977 23 03
F. +41 21 977 23 07

r.schyrr@museedujeu.ch

Facebook RSS


Aktuelles

So British!

...

» Mehr…

Events

Jun
11

La Tour-de-Peilz

1 dimanche, 1 jeu: le Croquet

» Mehr…
Jun
22

La Tour-de-Peilz

Conférence (en anglais) d'Edward Copisarow

» Mehr…
Nov
04

Vevey

En famille aux musées

» Mehr…

GEÖFFNET

DI-SO, 11:00 - 17:30

Geöffnet am :
- Ostermontag 17.4.2017
- Christi Himmelfahrt 25.5.2017
- Pfingstmontag 5.6.2017
- "Jeûne Fédéral" 18.9.2017
Musée Suisse du Jeu‎ - Rue du Château 11 - 1814 La Tour-de-Peilz - 021 977 23 00
© 2013 | Tous droits réservés, Musée Suisse du Jeu | Réalisation MySwitzerland & DidWeDo*